Mentoring


1:1 Mentoring für neue Yogalehrer:innen

In der Zusammenarbeit können wir gemeinsam herausfinden worin deine Stärken liegen, wie du dich selbst in der neuen Rolle der/des Lehrer:in findest; denn die Yoga-Bubble kann und wird wie alles andere immer schneller und kommerzieller. Es ist gerade am Anfang normal, dich überfordert und verloren zu fühlen von dem Überangebot an Stilen, Trends und der „Konkurrenz“.

Daher ist es auch normal einem Wissensdurst zu verfallen, von einer Ausbildung zur nächsten zu hüpfen, zu kopieren und sich unsicher zu fühlen. Das führt dann vielleicht dazu, dass du nicht anfängst zu unterrichten oder dich dabei nicht authentisch und sicher fühlst?

Module: Definiere deine Ziele und deinen Stil, finde deine authentische Stimme & selbstbewusstes Sequencing, Themen und Abläufe, Ausrichtung. Outlook auf deine Entwicklung und Tipps für das Yoga-Business.

Wenn du dich darin wieder findest und Interesse hast, von mir zu lernen, dann melde dich gerne. Die Plätze sind limitiert!